Schrift vergrößern Schrift normal Schrift verkleinern
Sie befinden sich hier: Ausstellungen & Veranstaltungen  // Schlössertage

Aufgeregt! Skandale, Intrigen und Seitensprünge
Schloß Burgk lädt ein zu den Thüringer Schlössertagen 2018

Pfingstsamstag, am 19. Mai 2018

Skandale

16 Uhr
Skandale, Intrigen und Seitensprünge (in der antiken Mythologie) – Führung durch das Museum
Erw. 1,50 €, Schüler 1,00 € zuzügl. zum Museumseintritt

18 Uhr
"Ein musikalischer Spaziergang durch die Welt der Oper und Operette" mit dem Trio Karageorgiev (Brünn).
Radka Karageorgieva – Violine, Gesang, Marcela Křížová – Klavier und Nikola Karageorgiev – Violoncello spielen Werke von Verdi, Donizetti, Bizet, Offenbach, Lehar, Strauss u.a.
Eintritt: Erw. 12 €, erm. 10 €, Schüler 2,50 €, inkl. Museumseintritt


Pfingstsonntag, am 20. Mai 2018

Intrigen

ab 14 Uhr
Kaffeetafel im Schloßhof

15 Uhr
Schneewittchen - Puppentheater für Kinder und Erwachsene mit dem Ateliertheater Erfurt
Eintritt: Erw. 7 €, Kinder und Schüler 5 €, inkl. Museumseintritt

16 Uhr
Skandale, Intrigen und Seitensprünge (in der antiken Mythologie) – Führung durch das Museum
Erw. 1,50 €, Schüler 1,00 € zuzügl. zum Museumseintritt

18 Uhr
Konzert mit der Vogtland Philharmonie Greiz/Reichenbach
Es erklingen Werke von Henry Purcell und Johann Sebastian Bach. Ausführende: Juliane Sigler – Oboe, KM Stephan Freund – Violine, Dirigent: David Marlow
Eintritt: 15 €, inkl. Museumseintritt


Pfingstmontag, am 21. Mai 2018

Seitensprünge

ab 14 Uhr
Kaffeetafel im Schloßhof

14 Uhr
Skandale, Intrigen und Seitensprünge (in der antiken Mythologie) – Führung durch das Museum
Erw. 1,50 €, Schüler 1,00 € zuzügl. zum Museumseintritt

15.30 Uhr
Seitensprünge – Saitensprünge
Ein heiteres und nachdenkliches Zwiegespräch zum Thema mit Matthias von Hintzenstern, Violoncello und Robert Gregor Kühn, Schauspieler.
Erw. 8 €, Schüler 2,50 €, inkl. Museumseintritt


Download Programm

  zum Seitenanfang