BannerbildFotograf C. RhamBachWoche SchleizBannerbildBannerbildBannerbild© Jörg Burgkhardt
Museum Schloß Burgk
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Aktuelle Sonderausstellung: Die 36. Leipziger Grafikbörse unter dem Motto "Hortus secretus - Der geheime Garten"

Das Museum Schloß Burgk zeigt als Sonderausstellung die 36. Leipziger Grafikbörse, die in diesem Jahr unter dem Motto „Hortus secrestus – der geheime Garten“ steht. Zu diesem Thema haben über 100 Künstler und Künstlerinnen grafische Arbeiten eingereicht, die bis zum 25. Juli 2021 im Museum Schloß Burgk ausgestellt sind. Die teilnehmenden Künstler und Künstlerinnen leben und arbeiten vorwiegend in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen, wobei die Stadt Leipzig einen Schwerpunkt bildet. Ihre Interpretationen des „hortus secretus“ reichen vom Garten als konkreten Ort bis zu gedanklichen, fantastischen Gärten. Dabei bedienen sie sich verschiedener Druckgrafischer Techniken und experimentieren auch mit Mischformen. Die Arbeiten der Ausstellung können käuflich erworben werden, der Eintritt zur Ausstellung ist im Museumseintritt inklusive.

 

Bild zur Meldung: Aktuelle Sonderausstellung: Die 36. Leipziger Grafikbörse unter dem Motto "Hortus secretus - Der geheime Garten"

Museum Schloß Burgk

Burgk 17
07907 Schleiz

 
ÖFFNUNGSZEITEN

Das Museum ist wieder regulär geöffnet!

 

April bis Oktober:
Di bis So 10 bis 18 Uhr
November bis März:
Di bis So 11 bis 16 Uhr

 

Letzter Einlass jeweils 30 Min. vor Schließung.
Montags, sowie am 24./25./31. Dezember geschlossen.

 

Alle übrigen Feiertage – dann auch montags - geöffnet.

 
KONTAKT

Telefon: (03663) 400119
E-Mail:

Thüringer Schlössertage

Erlebnissommer

Tourismuspreis

Partner