BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild© Jörg BurgkhardtBannerbildFotograf C. RhamBannerbild© Jörg Burgkhardt
Museum Schloß Burgk
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

„Burgk meets Rap“ - Ein Workshop für Schüler mit dem Musiker Kay Kalytta und der Autorin Romina Nikolić am Montag, 8. August

Am Montag, 8. August, lädt das Museum Schloß Burgk Schüler zum musikalischen Ferienprogramm „Burgk meets Rap“ ein.

Burgk und Rap - geht das zusammen? Kann man sich von einem Schloss, seiner Geschichte und den einstmaligen Bewohnern zu einem Rap inspirieren lassen? Wie findet man ein Thema und wie bringt man es in Reimform? Gibt es Klänge in den alten Mauern, aus denen sich ein Beat bauen lässt? Und was braucht es, um aus Text und Beats schließlich einen Song zu basteln?

 Diesen und weiteren Fragen zum Thema “Burgk meets Rap” gehen die Autorin Romina Nikolić aus Jena und der Musiker und Komponist Kay Kalytta aus Weimar zusammen mit den Schülern beim Workshop auf den Grund. Zum Produzieren der jeweiligen Beats wird vor Ort ein kleines Musikstudio aufgebaut, in dem die Teilnehmer sich ausprobieren können.

  

Romina Nikolić wurde in Suhl geboren und ist in Schönbrunn/Thüringen aufgewachsen. Sie studierte Literaturwissenschaft und Philosophie. Seit 2009 begleitet sie Projektarbeiten bei diversen Lesereihen, Werkstätten, literarischen Initiativen und Vereinen in Thüringen. Sie lebt als Schriftstellerin, Herausgeberin und Literaturvermittlerinin Jena.

Kay Kalytta ist in Gräfenthal/Thüringen geboren, studierte Schlagzeug und Percussion an der Musikhochschule Weimar 'Franz Liszt', sowie bei Lehrern aus Kambodscha und Südindien. Seit 1989 ist er freischaffender Musiker und Komponist im Grenzbereich zeitgenössischer Musik, spielt und arbeitet mit verschiedenen Künstlern in Projekten, Theater, Hörspiel und Filmproduktionen.

 

Der Workshop findet am Montag, 8. August, von 9 bis 15 Uhr im Museum Schloß Burgk statt und ist geeignet für Schüler der 5. bis 9. Klasse. Die Teilnahme kostet 8 € pro Kind. Um eine vorherige Anmeldung über Tel.: 03663 / 400119 und per E-Mail an: wird gebeten.

 

Bild zur Meldung: „Burgk meets Rap“ - Ein Workshop für Schüler mit dem Musiker Kay Kalytta und der Autorin Romina Nikolić am Montag, 8. August

Museum Schloß Burgk

Burgk 17
07907 Schleiz

 
ÖFFNUNGSZEITEN

Das Museum ist regulär geöffnet!

 

April bis Oktober:

Di bis So 10 bis 18 Uhr
November bis März:
Di bis So 11 bis 16 Uhr

 

Letzter Einlass jeweils 30 Min. vor Schließung.
Montags sowie am 24./25./31. Dezember geschlossen.

Alle übrigen thüringenweiten Feiertage – dann auch montags - geöffnet.

 
KONTAKT

Telefon: (03663) 400119
E-Mail:

Thüringer Schlössertage

Erlebnissommer

Tourismuspreis

Partner