Fotograf C. RhamBannerbildBannerbildBannerbild© Jörg Burgkhardt© Jörg BurgkhardtBannerbildBannerbildBannerbild
Museum Schloß Burgk
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Thüringer Schlössertage

Nach zweijähriger Pause können die Thüringer Schlössertage am langen Pfingstwochenende in diesem Jahr wieder mit einem abwechslungsreichen Konzert- und Veranstaltungsprogramm begangen werden.

Im Museum Schloß Burgk werden die Thüringer Schlössertage am Samstagabend mit einem Konzert des Leipziger Ensembles „Percussion Posaune Leipzig“ eröffnet, bei dem musikalische Schätze aus Barock und Jazz erklingen.

Höhepunkt der Schlössertage ist alljährlich das Serenadenkonzert der Vogtland Philharmonie Greiz-Reichenbach am Pfingstsonntag, das in diesem Jahr von Yuri Yanko, dem Direktor und Chefdirigenten der Philharmonie Charkiw dirigiert wird.

Im Anschluss laden die drei Thüringer Musiker und Schauspieler  Antje Horn, Kay Kalytta und Erik Studte zu ihrem Live-Schau-& Hörspiel „Das kalte Herz – frei erzählt und gespielt nach Wilhelm Hauff“ ein. Den Abschluss des Konzertprogramms bildet am Pfingstmontag ein Konzert an der Burgker Silbermann-Orgel mit dem Pößnecker Organisten und Kantor Cornelius Hofmann, bei dem Musik aus mitteldeutschen Handschriften und Bibliotheken erklingt.

Kinder und Familien sind an Pfingstsonntag und Pfingstmontag zu verschiedenen Workshops und Kreativ-Programmen eingeladen sowie zum Puppentheater „Romy und Julian – oder: Die Liebenden vom Dachboden“ mit dem Erfreulichen Theater Erfurt am Pfingstmontag um 11 Uhr.

Außerdem finden im Museum an beiden Feiertagen thematische Sonderführungen statt sowie ein Feiertags-Brunch.

 

 

Wir laden Sie, Ihre Familien, Bekannte und Freunde herzlich an Pfingsten nach Schloß Burgk ein!

 

 

Thüringer Schlössertage 2022
Programm der Thüringer Schlössertage auf Schloß Burgk
Percussion Posaune Leipzig. Fotograf Jörg Singer, Leipzig  Bildrechte Musikbüro Leipzig
Serenadenkonzert mit der Vogtland Philharmonie Greiz-Reichenbach
"Das Kalte Herz" mit Erik Studte, Antje Horn & Kay Kalytta

 

Detaillierte Informationen zu allen Veransaltungen finden Sie in der Veranstaltungs-Vorschau.

 

 

Aufgrund des begrenzten Platzangebots ist eine vorherige Anmeldung zu den Veranstaltungen im Rahmen der Thüringer Schlössertage an Pfingsten erforderlich. Kartenvorbestellungen sind über Tel.: 03663 / 400119 und per E-Mail an: möglich.

Puppentheater mit dem Erfreulichen Theater Erfurt
"Dies Buch gehört mir" - Kreativ-Programm für Kinder
Orgelkonzert mit Cornelius Hofmann. Foto Simone Reimann
Museum Schloß Burgk

Burgk 17
07907 Schleiz

 
ÖFFNUNGSZEITEN

Das Museum ist regulär geöffnet!

 

April bis Oktober:

Di bis So 10 bis 18 Uhr
November bis März:
Di bis So 11 bis 16 Uhr

 

Letzter Einlass jeweils 30 Min. vor Schließung.
Montags sowie am 24./25./31. Dezember geschlossen.

Alle übrigen thüringenweiten Feiertage – dann auch montags - geöffnet.

 
KONTAKT

Telefon: (03663) 400119
E-Mail:

Thüringer Schlössertage

Erlebnissommer

Tourismuspreis

Partner