Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite© Jörg Burgkhardt | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite© Jörg Burgkhardt | zur StartseiteFotograf C. Rham | zur Startseite
Museum Schloß Burgk
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Thüringer Schlössertage

Die Schatzkammer Thüringen vereint 20 Schlösser, Gärten und Museen in ganz Thüringen, die sich im Rahmen der „Thüringer Schlössertage“ an Pfingsten zu besonderen Veranstaltungsorten wandeln. Das Motto der Thüringer Schlössertage 2024 "Aufgepeppt! Von der Burg zum Schloss" geht der Frage nach, wieviel Burg eigentlich in den Schlössern Thüringens bis heute noch steckt. Auf Schloß Burgk werden die Thüringer Schlössertage am langen Pfingstwochenende in diesem Jahr wieder mit einem abwechslungsreichen Konzert- und Veranstaltungsprogramm begangen.

 

Für Erwachsene und Kinder ab 10 Jahren bringt das Figurentheater Weidringer am Pfingstsamstag die Geschichte vom kleinen Prinzen nach Burgk. Kinder und Familien sind an Pfingstsonntag und Pfingstmontag zu verschiedenen Märchenaufführungen eingeladen. Das Puppentheater Papperlapapp zeigt Dornröschen, das Märchentheater Fingerhut den Froschkönig.

 

Musikalische Höhepunkte der Schlössertage sind das Kammerkonzert des Quartettes "Quadro Milonga" der Vogtland Philharmonie am Pfingstsonntag und das Konzert für Orgel und Cembalo mit Reinhard Glende am Pfingstmontag. 

 

Außerdem finden im Museum an allen Tagen des Pfingstwochenendes, jeweils um 13 Uhr, Führungen durch die historischen Räume des Museums statt, die einen Einblick in die Entwicklung der Anlage von einer Burg(k) zum Schloss geben.

 

Wir laden Sie, Ihre Familien, Bekannte und Freunde herzlich an Pfingsten nach Schloß Burgk ein!

 

Detaillierte Informationen zu allen Veransaltungen finden Sie in der Veranstaltungs-Vorschau.

 

Aufgrund des begrenzten Platzangebots ist eine vorherige Anmeldung zu den Veranstaltungen im Rahmen der Thüringer Schlössertage an Pfingsten erforderlich. Kartenvorbestellungen sind über Tel.: 03663 400119 und per E-Mail an: möglich.

 

Museum Schloß Burgk - Fotograf: Dominik Ketz - Regionalverbund Thüringer Wald e.V.
Gestaltung Schatzkammer Thüringen
Museum Schloß Burgk Prunkzimmer - Fotograf: Dominik Ketz - Regionalverbund Thüringer Wald e.V.

 

Veranstaltungen im Rahmen der Thüringer Schlössertage
an Pfingsten im Museum Schloß Burgk

 

Pfingstsamstag, 18. Mai 2024

 

13.00 Uhr - Von der Burg(k) zum Schloss

Die Führung durch die historischen Räumlichkeiten des Museums Schloß Burgk geht der Frage nach, wieviel Burg bis heute noch im Schloss steckt und gibt einen Einblick in die Entwicklung der Anlage von einer Burg(k) zum Schloss.

Dauer ca. 90 Minuten | Eintritt: Erwachsene 5,- €, Schüler 2,- € | Voranmeldung erforderlich

 

17.00 Uhr - Der Kleine Prinz

Das Figurentheater Weidringer bringt die Geschichte vom kleinen Prinzen nach Burgk.

Dauer ca. 75 Minuten + Pause | empfohlen für Erwachsene und Kinder ab 10 + | Eintritt: Erwachsene 10,- €, ermäßigt 8,- €, Schüler 5,- € | Voranmeldung erforderlich

 

Pfingstsonntag, 19. Mai 2024

 

11.00 Uhr - Dornröschen

Das Puppentheater Papperlapapp präsentiert das Märchen vom Dornröschen.

Dauer ca. 45 Minuten | für Kinder ab 4 + | Eintritt: Kinder 3,- €, Erwachsene 7,- €, Familienkarte 16,- € | Voranmeldung erforderlich

 

13.00 Uhr - Von der Burg(k) zum Schloss

Die Führung durch die historischen Räumlichkeiten des Museums Schloß Burgk geht der Frage nach, wieviel Burg bis heute noch im Schloss steckt und gibt einen Einblick in die Entwicklung der Anlage von einer Burg(k) zum Schloss.

Dauer ca. 90 Minuten | Eintritt: Erwachsene 5,- €, Schüler 2,- € | Voranmeldung erforderlich

 

18.00 Uhr - Kammerkonzert

Die Vogtland Philharmonie lädt zum Kammerkonzert mit dem Quartett "Quadro Milonga" auf Schloß Burgk ein.

Eintritt: 18,- €, Kinder bis 14 Jahre frei | Voranmeldung empfohlen

 

Pfingstmontag, 20. Mai 2024

 

11.00 Uhr - Der Froschkönig

Das Märchentheater Fingerhut bringt die Geschichte vom Froschkönig nach Burgk.

Für Kinder ab 4 + | Dauer ca. 45 Minuten | Eintritt: Kinder 3,- €, Erwachsene 7,- €, Familienkarte 16,- € | Voranmeldung erforderlich

 

13.00 Uhr - Von der Burg(k) zum Schloss

Die Führung durch die historischen Räumlichkeiten des Museums Schloß Burgk geht der Frage nach, wieviel Burg bis heute noch im Schloss steckt und gibt einen Einblick in die Entwicklung der Anlage von einer Burg(k) zum Schloss.

Dauer ca. 90 Minuten | Eintritt: Erwachsene 5,- €, Schüler 2,- € | Voranmeldung erforderlich

 

16.00 Uhr - Konzert für Orgel und Cembalo

Reinhard Glende spielt an Orgel und Cembalo Musik zum Pfingstfest aus drei Jahrhunderten.

Eintritt: Erwachsene 10,- €, ermäßigt 8,- €, Kinder und Schüler frei | Voranmeldung empfohlen

 

MUSEUM SCHLOß BURGK

Burgk 17
07907 Schleiz

 

ÖFFNUNGSZEITEN

April bis Oktober:

Di bis So 10 bis 18 Uhr
November bis März:
Di bis So 11 bis 16 Uhr

 

Letzter Einlass jeweils 30 Min. vor Schließung.
Montags sowie am 24./25./31. Dezember geschlossen.

Alle übrigen thüringenweiten Feiertage – dann auch montags - geöffnet.

 

KONTAKT

Telefon: (03663) 400119
E-Mail:

Thüringer Schlössertage

Erlebnissommer

Tourismuspreis

Partner