Bannerbild© Jörg BurgkhardtFotograf C. RhamBannerbildBannerbildBannerbild
Museum Schloß Burgk
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ferienprogramme & Workshops für Kinder

Burgk Luftaufnahme

9. und 10. Oktober 2021

jeweils 9 Uhr bis ca.15 Uhr
überall drin & draußen

 

"Schlossgeschichten - Kurzhörspiele erfinden und produzieren"

 

Hörspiel- der Spielfilm im Kopf oder: Alles ist möglich :-)

Du bist zwischen 9 und 15 Jahren alt? Du magst alte Schlösser? Du liebst spannende Geschichten? Du findest Hörspiele gut? Dann komm nach Schloß Burgk!

 

Am dem Wochenende vom 9. und 10. Oktober gehen die Geschichtenerzählerin Antje Horn und der Hörspielproduzent Kay Kalytta mit Kindern und Jugendlichen auf Entdeckungsreise. Es werden die alten Gemäuer des Schlosses erkundet, eigene Geschichten erfunden, Klänge gesammelt und eigene Hörspiel entwickelt und produziert. Dieses kann am Ende des Kurses als Audiofile auf einer CD oder einem USB Stick mit nach Hause genommen werden.

Kursinhalte: Geschichten hören – Geschichten erfinden | Zeichnen eines Storyboards | Schreiben eines Hörspielscriptes |  Rollenverteilung – Sprechertraining | Schnitt,Mix,Produktion

 

Für Kinder von 9 bis 15 Jahre 

 

Anmeldung: telefonisch unter 03663-400119 oder per E-Mail an:

Schreyben mit der Feder

10. Oktober 2021

15 Uhr
Rittersaal

 

"Zu Gast bei der Orgelmaus - Ein Orgelprogramm für Kinder"

 

In einem Schloß lässt sich prima leben – nicht nur für Prinz und Prinzessin, den Koch, die Hofdamen. Mäuse lieben es, in den Betten und auf Schränken zu turnen, in der Speisekammer zu naschen oder durch die Orgel zu huschen, damit es in der Nacht ganz gruselig klingt.

 

Am 10. Oktober kommt die Orgelmaus Charlie nach Burgk. Die ist der Bach unter den Mäusen. Kennt jede Pfeife, jede Taste, jeden Ton. Trotzdem fragt sie dem Organisten Löcher in den Bauch, um noch mehr zu erfahren. Das wollen sich die Burgkmäuse nicht entgehen lassen und alle Kinder und Jugendliche sind herzlich zu diesem fröhlichen Spektakel eingeladen. Mit Annette und Stefan Feig (Gefell).

 

Anmeldung: telefonisch unter 03663-400119 oder per E-Mail an:

 

BachSchnipsel

25. bis 29. Oktober 2021

jeweils 8.30 Uhr-14.30 Uhr
in & rund um Schloß Burgk

 

"Schatzkiste Natur - Auf Entdeckungstour rund um Schloß Burgk"

 

Uralte Buchen, Eichen und Kastanien, unzählige blühende Sträucher, Blumen und Kräuter, darunter zahlreiche unter Naturschutz stehende, der Gesang aus vielen Vogelkehlen, die Schreie von Turmfalken, Milanen und Dohlen, klopfende Spechte, Spuren von Dachs, Fuchs, Reh, Hirsch, Wildschwein, Hase, Maus, Marder und Siebenschläfer im feuchten Waldgrund und am Saaleufer, das Quaken der Frösche, durchs Laub huschende Feuersalamander und Molche, Kröten, Ringelnattern, Blindschleichen, Kreuzottern, das Summen und Brummen von Insekten, Schmetterlinge und schillernde Libellen, leuchtende Eisvögel – das alles sieht, hört und erlebt der, der mit offenen Augen und Ohren eine Wanderung um die Burgk unternimmt. Mutige hören in der Dämmerung Eulen und Waldkauze und lassen sich verschiedene Fledermausarten um die Ohren schwirren.

 

In den Sommer-, Herbst- und Winterferien sind Kinder eingeladen, gemeinsam mit der Naturführerin Ilona Herden rund um Schloß Burgk in der Schatzkiste „Natur“ Entdeckungen zu machen. Es werden verschiedene Pfade erkundet, die um die Burgk führen. Wir wollen lauschen, sehen, riechen: Wind, Vögel, Rauschen, Berge, Formen, Bäume, Sträucher, Blumen, Gras, Waldboden, Fichten- und Kiefernzapfen, Buchecker, Eicheln, Rinden, Steine, Moos, wollen das Gesicht in die Sonne halten, vielleicht die Füße in die Saale. Jedem Tag wird Erlebtes, Erlerntes aufgeschrieben, gezeichnet, Fragen aufgeworfen, die nach einer Antwort suchen – morgen, im Herbst, in den nächsten  Ferien…

 

Während des Projektes entsteht eine Schatzkarte, mit der Kinder/Jungendliche Kindern/Jugendlichen Empfehlungen und Hinweise geben. Fragen sollen mittels einem  Büchlein und über QR-Codes beantwortet.

Kleine Spiel- und „Fitness“-Orte werden angelegt.

 

Für Kinder von 7 bis 11 Jahre – Dauer: jeweils von 8.30 – ca.14.30 Uhr

Anmeldung: telefonisch unter 03663-400119 oder per E-Mail an:

 

 

Museum Schloß Burgk

Burgk 17
07907 Schleiz

 
ÖFFNUNGSZEITEN

Das Museum ist wieder regulär geöffnet!

 

April bis Oktober:
Di bis So 10 bis 18 Uhr
November bis März:
Di bis So 11 bis 16 Uhr

 

Letzter Einlass jeweils 30 Min. vor Schließung.
Montags, sowie am 24./25./31. Dezember geschlossen.

 

Alle übrigen Feiertage – dann auch montags - geöffnet.

 
KONTAKT

Telefon: (03663) 400119
E-Mail:

Thüringer Schlössertage

Erlebnissommer

Tourismuspreis

Partner