BannerbildBannerbildBannerbild
Museum Schloß Burgk
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ausstellungen

In Neuer Galerie, Pirckheimer-Kabinett, Grafik-Kabinett und ausgewählten Museumsräumen werden regelmäßig Gegenwartskunst, Exlibris und Buchkunst sowie Ausstellungen zur Kultur- und Regionalgeschichte gezeigt.

 

 

Aktuell

 

 

Vorschau

 

 

Rückblick

 

 

"hortus secretus" 

Die 36. Leipziger Grafikbörse

auf Schloß Burgk

 

„HORTUS SECRETUS“ – „GEHEIMER GARTEN“ lautet das Motto der 36. Leipziger Grafikbörse. Der Einladung zur Teilnahme sind 103 Künstlerinnen und Künstler gefolgt, überwiegend aus Mitteldeutschland. Dazu kommen internationale Gäste aus Paris, Krakau und Kiew.

Mit „Hortus secretus“ öffnet sich ein weites Feld der Betrachtungen, Spekulationen, Träume oder Illusionen. Dazu gehören der verlorene „Garten Eden“, der „Garten der Lüste“, der „gute Ort“ der jüdischen Friedhöfe, die Erlösungssymbolik in Philosophie und Literatur – ebenso die Unerreichbarkeit abgeschiedener Inseln.

 

Alle Arbeiten können käuflich erworben werden. Bei Interesse kontaktieren Sie uns per oder telefonisch unter 03663 400119.

 

Entdecken Sie hier die Arbeiten der diesjährigen Leipziger Grafikbörse:

 

hortus secretus
Museum Schloß Burgk

Burgk 17
07907 Schleiz

 
ÖFFNUNGSZEITEN

ACHTUNG: derzeit geschlossen!

April bis Oktober:
Di bis So 10 bis 18 Uhr
November bis März:
Di bis So 11 bis 16 Uhr

 

Letzter Einlass jeweils 30 Min. vor Schließung.
Montags, sowie am 24./25./31. Dezember geschlossen.

 

Alle übrigen Feiertage – dann auch montags - geöffnet.

 
KONTAKT

Telefon: (03663) 400119
E-Mail:

Thüringer Schlössertage

Erlebnissommer

Tourismuspreis

Partner