BannerbildFotograf C. Rham© Jörg BurgkhardtBannerbildBachWoche SchleizBannerbildBannerbild
Museum Schloß Burgk
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Konzert "Orgelreise durch Deutschland und Italien"

03. 07. 2021 um 17:00 Uhr

Die Konzertsaison 2021 wird mit einem Orgelkonzert im Rahmen des Thüringer Orgelsommers eröffnet.
Der Schweizer Organist Stefano Molardi (Lugano) nimmt die Konzertbesucher mit auf eine „Orgelreise durch Deutschland und Italien“. An der Silbermann-Orgel in der Schloßkapelle sowie am Hübe-Orgelpositiv im Rittersaal erklingen u.a. Werke von Girolamo Frescobaldi, Bernardo Pasquini, Johann Sebastian Bach und Johann Kuhnau.
Stefano Molardi wurde in Cremona geboren und studierte Orgel an der Musikuniversität in Wien in der Klasse von M. Radulescu. Er ist Preisträger zahlreicher Wettbewerbe und hat seit 2008 die Orgelprofessur an der Musikuniversität in Lugano (CH) inne.

 

Kartenvorbestellungen sind erforderlich und über Tel.: 03663 400119 und per E-Mail an:museum@schloss-burgk.de möglich.

 

Der Eintritt zum Konzert beträgt: 10 €, inkl. Museumseintritt, Schüler frei.

 
 

Veranstaltungsort

Museum Schloß Burgk

Schloßkapelle und Rittersaal

 

Veranstalter

eine gemeinsame Veranstaltung von:

Thüringer Orgelsommer e.V.

&

Museum Schloß Burgk

 

Gefördert von:

Freistaat Thüringen, Sparkassen Kulturstiftung Hessen-Thüringen, Sparkasse Mitteldeutschland, Sparkasse Arnstadt-Ilmenau, Kreissparkasse Gohta und Bach in Thüringen

 

Wir danken allen Förderern, Sponsoren und beteiligten Gemeinden für die großzügige Unterstützung des Thüringer Orgelsommers.

 
Museum Schloß Burgk

Burgk 17
07907 Schleiz

 
ÖFFNUNGSZEITEN

Das Museum ist wieder regulär geöffnet!

 

April bis Oktober:
Di bis So 10 bis 18 Uhr
November bis März:
Di bis So 11 bis 16 Uhr

 

Letzter Einlass jeweils 30 Min. vor Schließung.
Montags, sowie am 24./25./31. Dezember geschlossen.

 

Alle übrigen Feiertage – dann auch montags - geöffnet.

 
KONTAKT

Telefon: (03663) 400119
E-Mail:

Thüringer Schlössertage

Erlebnissommer

Tourismuspreis

Partner